Digital Flexo Suite

Effizientes digitales Flexo

Mit den Standardfunktionen der Digital Flexo Suite können Bediener mehrere Jobs vorbereiten und mehrere CDI’s gleichzeitig ansteuern. Jede bebilderte und geschnittene Platte hat einen detaillierten Produktionsbericht für Rechnungslegungszwecke.

Flexoplatten werden entsprechend der Größe der Bitmap-Datei automatisch geschnitten. Eine Hotfolder-Funktion automatisiert grundlegende Funktionen von PlatePrep. Zusätzlich ermöglicht ein hochwertiger Viewer die detaillierte Untersuchung von Bitmap-Dateien vor der Bebilderung.


Optionale Funktionen

  • TIFF-Ausgabe ermöglicht das Senden zusammengefügter Dateien an einen Bildsetzer oder ein TIFF-Bebilderungsgerät.
  • Abgeschrägter Schnitt umfasst sowohl Software als auch Hardware für 45° Flexoplattenschnitt (hauptsächlich für Wellpappe).
  • Versetzter Schnitt ist eine Option zum Schneiden verschachtelter und/oder versetzter Formen. Eine wellenförmige Schnittlinie verläuft über das Netz (hauptsächlich für flexible Verpackungen).
  • Optionale Montagegeräte (nur für PlatePatcher oder Digital Flexo Suite for Corrugated).
    • Analoge, runde Papierbefestigung ist ein Ausgabefilter für eine direkte Verbindung zu Bieffebie Omnia 338 (EPS-Dateiformat).
    • Automount Macroflex ist ein Ausgabefilter für eine direkte Verbindung zu DuPonts Macroflex (DHM-Dateiformat).
    • Automount Heaford ist ein Ausgabeformat für eine direkte Verbindung zum JMHeaford-Befestigungsgerät (CSV-Dateiformat).
    • Automount Optimount ist ein Ausgabeformat für eine direkte Verbindung zu AV Flexologics Optimount (MOM-Dateiformat).
    • PreMount ist eine revolutionäre Befestigungstechnik, mit der Flexo-Plattenrohlinge vor der Bebilderung auf einem Trägerbogen befestigt werden!
Kontakt
Esko
Kontakt
This website uses cookies and other tracking technologies. By using this website, you are agreeing to our
Privacy Policy.