ArtiosCAD

ArtiosCAD ist die weltweit beliebteste Software für die Verpackungsentwicklung.

Kontakt

Unübertroffenes strukturelles Verpackungsdesign

ArtiosCAD ist die weltweit beliebteste Software für die Verpackungsentwicklung. ArtiosCAD wurde speziell für Verpackungsexperten entworfen, umfasst Tools für die Bereiche Strukturdesign, Produktentwicklung sowie virtuelle Prototypenerstellung und -produktion und erhöht somit die Produktivität in Ihrem gesamten Unternehmen.

ArtiosCAD ist das ideale Produkt für alle Designer von Wellpappe, Faltkartons und POP-, POS-, FSDU-Displays.

Kostenloser Leitfaden

Die ultimative Toolbox für ein effizientes Verpackungsdesign

Jetzt herunterladen

Designproduktivität

Intelligente Entwurfswerkzeuge mit interaktiven Displayelementen verbessern die Produktivität der Verpackungsdesigner.

Neu aufbaubare Entwürfe

Intelligente Standards sparen Zeit bei der Entwicklung und reduzieren Fehler. Die intelligente, anpassbare Designbibliothek für US-, ECMA-, FEFCO- und Displaystandards trifft Designentscheidungen für Sie. Mit einer leistungsfähigen Funktion für den Neuaufbau von Entwürfen können Designs mit neuen geometrischen Werten parametrisch neu aufgebaut werden.

Produktionskosten reduzieren

Durch die Integration von strukturellem Design und grafischem Design in Produktionsdateien werden teure Fehler, die später im Workflow auftreten können, eliminiert.



In 3D denken, in 3D entwerfen

Verpackungsdesigner denken häufig in 3D, müssen aber ein strukturelles Design auf eine 2-dimensionale “Zeichenfläche” zeichnen. Jetzt können Designer Verpackungsdesigns mit ArtiosCAD in 3D erstellen. Ausgehend von einem Produktmodell können Benutzer die Größe eines Standarddesigns automatisch an das Produkt anpassen. Spezielle Werkzeuge ermöglichen es dem Benutzer, interne Ausstattungen und Fenster zu erstellen, die der Form des Produkts folgen.

ArtiosCAD erstellt verschiedene 3D-Modelle häufiger Verpackungsprodukte wie Dosen, Flaschen, Gläser und Beutel. Diese Produktmodelle unterstützen parametrisches Design, sodass Benutzer die Größe eines einzelnen Modells ändern und verschiedene Formen und Größen erstellen können.

projekt pudełka

Displays entwerfen

ArtiosCAD verfügt über Tools für das schnelle Entwerfen von POP-, POS- und FSDU-Displays. Unabhängig davon, ob Sie mit Wellpappe, Reboard oder anderen festen Materialien arbeiten, mit ArtiosCAD lassen sich POS, POP, FSDU einfach entwickeln. Beginnen Sie von Grund auf mit der Entwicklung oder verwenden Sie einen von vielen Standards für Displays. Mit den speziellen 3D-Tools von ArtiosCAD können Sie die einzelnen Teile des Displays problemlos zusammensetzen.

Anwenderbericht

Der wichtigste Teil von ArtiosCAD ist, dass Sie Re-board virtuell in 3D falten können, genauso wie Sie es im echten Leben tun würden.

Olivier Ceulemans, CEO Digiforma, Belgien


CAD-Verpackungssoftware

Die CAD-Verpackungssoftware oder ein komplettes CAD-Verpackungssystem unterschiedet sich von anderen 3D-Editoren. ArtiosCAD nutzt spezifische Verpackungskenntnisse und -Werkzeuge. Die speziellen Verpackungsfunktionen erleichtern nicht nur die Entwicklung von Verpackungen und Displays. Mit Artios CAD können Sie die Ergebnisse liefern, die Ihre Kunden erwarten, und das innerhalb kürzester Zeit. Die Verpackungsexpertise von ArtiosCAD ist unübertroffen. Verpackungsexperten arbeiten am besten mit einem kompletten CAD-Verpackungssystem und ArtiosCAD ist der anerkannte Standard.

Komplettlösungen von nur einem Unternehmen gewährleisten eine native Kompatibilität zwischen ArtiosCAD und der Mustererstellung oder der Displayproduktion mit einem Kongsberg Schneidtisch.


Kostenloser Leitfaden

Die ultimative Toolbox für ein effizientes Verpackungsdesign

Jetzt herunterladen

Integration in die Palettisierungssoftware

Sparen Sie viel Zeit und Geld, indem Sie das Verpackungsdesign und Ihren Versand aufeinander abstimmen. Profitieren Sie vom Zusammenspiel der beiden Softwarelösungen: ArtiosCAD und Cape Pack-Palletierungssoftware.

Anwenderbericht

Die CAPE-Software kann in ArtiosCAD integriert werden, um die Palettierungskonfigurationen schneller festzulegen. Wir haben unsere ursprünglichen Auftragskosten durch Materialeinsparungen um 15-20 % senken können. Beim Paletten-Handling selbst konnten wir unsere Effizienz um 10-15 % steigern. Die Gesamtersparnisse betrugen etwa 30 %. 

Rod Goudreau, VP Business Development, Abbott-Action, USA

Esko
Kontakt


Abonnieren
This website uses cookies and other tracking technologies. By using this website, you are agreeing to our
Privacy Policy.