Automation Engine

Entdecken Sie die Vorteile der Workflow-Automatisierung für
Ihre Druckvorstufe

Automation Engine: the perfect automated workflow

Ein neuer Standard bei der Automatisierung des Druckvorstufen-Workflows

Automation Engine ist Eskos Workflow-Server. Sie automatisiert nicht nur die Druckproduktionsaufgaben und integriert Geschäftssysteme, wodurch der Prozess beschleunigt wird, sondern reduziert vor allem die Fehlerrate und die Notwendigkeit eines Benutzereingriffs.

Berechnen Sie Ihre Einsparungen mit Automation Engine

Erfahren Sie, wie Sie mit Esko Automation Engine mehr produzieren können, ohne zusätzliche Mitarbeiter zu beschäftigen.

Kundenempfehlung

Esko Automation Engine verbindet sich nicht nur nahtlos über unsere verschiedenen Standorte hinweg, sondern ist auch die treibende Kraft hinter unserem WebCenter.

Sam Donohoe, Systems Manager bei Greenhouse (Grafikabteilung der Reflex Group), Vereinigtes Königreich

Kostenloser Leitfaden

Top 5 automatisierungs-mythen in der verpackungsbranche entlarvt!

Ein Workflow für
alle Ihre Druckmaschinen

Automation Engine ist der einzige Workflow, der die Anforderungen unterschiedlicher Drucktechniken automatisiert (Digital, Flexo, Offset …).

Das bedeutet, dass nur eine Produktionsdatei für Kombinationsdruckaufträge erforderlich ist. Der Job enthält die Parameter für die verschiedenen Druckprozesse. Diese werden im Workflow erkannt und nehmen ihren eigenen individuellen, vorbestimmten Pfad, um automatisch die angegebenen Druckeinstellungen abzurufen.

Nahtlose Integration in Drittanbieter-Systeme

Automation Engine integriert sich nahtlos in jede bestehende Infrastruktur (MIS, ERP …). Automation Engine akzeptiert eine Vielzahl an Desktop-Publishing-Formaten und unterstützt dabei RIPs und Dateiserver sowie alle gängigen Industriestandards wie etwa PDF, XML, XMP, SQL-Abfragen und die JDF/JMF-Kommunikation.

Von der Einsteigerversion bis hin zu aufwändigeren Konfigurationen garantiert Automation Engine eine schnelle und beispiellose Rendite. Hinzu kommt, dass die Integration nicht gefährdet ist, wenn eines der Systeme aktualisiert werden muss.

Kostenloser Leitfaden

Wichtige Fragen bei der Wahl von Automation Engine

Kontakt
Esko
Kontakt


Abonnieren