Studio 18

Entwerfen Sie 3DVerpackungen in Adobe Illustrator

Studio

Studio Advanced
for Adobe® Illustrator®

Das Studio Advanced Paket eignet sich perfekt für Design- und Premedia-Agenturen, die mit jeder vorstellbaren Verpackungsform arbeiten müssen.

Abonnement ab
$ 198 /Monat
Jetzt kaufen

... oder kostenlos testen

Studio Advanced besteht aus den folgenden Komponenten:

  • Designer fügt dem Editor eine 3D-Vorschau hinzu und ermöglicht das Erstellen von 3D-PDF-Dateien oder TIFF-Verpackungsaufnahmen.
  • Toolkit for Boxes ist ein Plugin für Adobe® Illustrator® zum Bereinigen der Zeichnungen und Falten in eine 3D-Form.
  • Toolkit for Labels ist ein Plugin für Adobe® Illustrator® für die Erstellung runder Objekte mit einem oder mehreren Etiketten.
  • Toolkit for Flexibles ist eine einzigartige Anwendung für die Erstellung von 3D-Modellen für flexible Verpackungen.
  • Toolkit for Shrink Sleeves ist eine einzigartige, preisgekrönte Anwendung, die eine Heißschrumpffolie (hot shrink sleeves) um ein oder mehrere Objekte simuliert.
  • Visualizer sorgt für das perfekte Ergebnis. Die patentierte dynamische Druckvisualisierung kann zahlreiche Substrate, Druck- und Veredelungseffekte in Echtzeit anzeigen.

Designer: Entwickeln Sie 3D-Verpackungen in Ihrem Editor!

Der Studio Designer ist das Herzstück von Studio: Er fügt dem Editor eine 3D-Vorschau hinzu und ermöglicht das Erstellen von 3D-PDF-Dateien oder TIFF-Verpackungsaufnahmen. Der Designer ist für Adobe® Illustrator®, ArtPro und PackEdge verfügbar.

Seit Kurzem unterstützt er auch komplexe, mehrteilige Strukturen aus ArtiosCAD.


Designer – Funktionen:

  • Fügen Sie Ihrem Grafikeditor eine 3D-Vorschau hinzu und tauschen Sie 3D-Dateien aus
  • Platzieren Sie Entwurfsdaten aus ArtiosCAD oder aus einem der Studio Toolkits.
  • Platzieren Sie Collada-Dateien aus dem Online Shapes Store
  • Zeigen Sie Verpackungen einschließlich ihrer Grafiken in 3D.
  • Zeigen Sie Grafikdateien in einer mehrteiligen 3D-Szene.
  • Sie können in 3D navigieren, Bereiche vergrößern und die Leinwand automatisch drehen
  • Exportieren Sie in 3D-PDF, Collada, U3D oder TIFF
  • Plugin für AI® (Mac/PC)
  • In ArtPro und PackEdge verfügbar.

Studio Toolkit for Boxes: Erstellen Sie gefaltete Strukturen für Studio Designer oder Visualizer

Toolkit for Boxes ist ein Plugin für Adobe® Illustrator® zum Bereinigen der Zeichnungen und Falten in eine 3D-Form. Sehen Sie sich Ihren Entwurf auf dem Karton in 3D an, finden und korrigieren Sie Fehler und erzeugen Sie interaktive 3D-PDFs oder Abbildungen im TIFF-Format.

Jetzt kann man auch die Grafiken (Artwork) auf beiden Seiten des Bogens sehen.


Studio for Boxes – Funktionen:

  • Weisen Sie Falz- und Schnittwege zu.
  • Bereinigen Sie Stanzformzeichnungen.
  • Faltkarton- oder Wellpappentypen auswählen
  • Falten Sie in 3D.
  • Export für Designer oder Visualizer in eine ArtiosCAD-Datei
  • Verfügbar als Plugin für Adobe® Illustrator® (Mac/PC)

Studio Toolkit for Labels: Verhindern Sie eine optische Verzerrung Ihrer Grafiken

Toolkit for Labels ist ein Plugin für Adobe® Illustrator® für die Erstellung runder Objekte mit einem oder mehreren Etiketten. Betrachten Sie Ihre Grafik auf dem Etikett in 3D, wickeln Sie es automatisch, um kegelförmige Etiketten zu erhalten, und erzeugen Sie beeindruckende 3D-PDF-Dateien.

Jetzt mit noch besserem Support für mehrere Etiketten.


Toolkit for Labels – Funktionen:

  • Fügen Sie eine 3D-Collada-Datei hinzu.
  • Fügen Sie Etiketten zu einzelnen gewölbten Teilen hinzu.
  • Verwandeln Sie eine Profilkurve in eine runde 3D-Form.
  • Fügen Sie flache Etiketten unten oder oben auf rundumlaufende Formen hinzu.
  • Fügen Sie zylindrische oder konisch zulaufenden Etiketten an den Seiten verwandelter Formen hinzu.
  • Berechnen Sie die Etikettenstanzform basierend auf der 3D-Form.
  • Export in eine Collada-Datei für Studio Designer und Visualizer
  • Zerstörungsfreies Verformungs-Tool für konisch zulaufende Etiketten (für AI®)
  • Teilweise als Plugin für AI®

Studio Toolkit for Flexibles: die Software für flexible Verpackungen

Studio Toolkit for Flexibles ist eine einzigartige Anwendung für die Erstellung von 3D-Modellen für flexible Verpackungen. In Adobe® Illustrator®, ArtPro oder Package können Sie Ihren Entwurf auf der flexiblen Verpackung in 3D anzeigen, Fehler finden und korrigieren, automatisch eine passende Rückseite erstellen und beeindruckende 3D-PDF-Dateien produzieren.

Wählen Sie einfach einen Verpackungstyp aus und geben Sie die Einstellungen der Füllmaschine ein. Damit die Verpackung einzigartig wird, können Sie mit ihr interagieren. Beobachten Sie, wie sie sich in Wirklichkeit verhalten würde. Füllen Sie sie mit Luft und Flüssigkeiten oder legen Sie eine geometrische Form hinein, die ein Schokoriegel, ein Keks oder ein Eis sein könnte. Es ist wesentlich schneller als andere Modellierungs-Tools, weil es für Füllungen und Substrate optimiert wurde.


Toolkit for Flexibles – Funktionen:

  • Schlauchbeutel, Seitenfaltenbeutel, rechteckige Standbodenbeutel, drei- und vierseitig versiegelte Beutel, Siegelrandbeutel und Wickeltaschen
  • Bemaßungen und Inhalte ändern
  • Verschiedene Tools für die Interaktion mit der Form
  • Lässt sich in eine Collada-Datei mit übereinstimmenden Schlüssellinien für Studio Designer und Visualizer exportieren
  • Anwendung für Mac und Windows

Studio Toolkit for Shrink Sleeves: für ein perfektes Shrink Sleeve-Design

Toolkit for Shrink Sleeves ist eine einzigartige, preisgekrönte Anwendung, die eine Heißschrumpffolie (hot shrink sleeves) um ein oder mehrere Objekte simuliert. In Adobe® Illustrator® können Sie sehen, wie sich Ihr Entwurf verzerrt, Sie können eine Gegenverzerrung automatisch durchführen und beeindruckende 3D-PDF-Dateien erstellen. Kein langwieriges Probieren mehr. Drucken Sie Ihre Shrink-Sleeve-Verpackung direkt beim ersten Mal korrekt.


Schrumpfung kompensieren

Die Grafikerstellung für Heißschrumpfverpackungen ist am kompliziertesten. Wenn die Folie schrumpft, können das Erscheinungsbild der Marke und das Design beeinträchtigt werden.

Deshalb muss der Entwurf neu angelegt und/oder ausgeglichen werden. Ohne die Studio 3D-Ansicht arbeiten Sie ins Blaue.


Toolkit for Shrink Sleeves – Funktionen:

  • Importieren Sie 3D-Objekte aus einem Studio-Toolkit oder einer anderen Quelle (.OBJ, .ZAE, .DAE, .ARD)
  • Runde Formen, unregelmäßige Formen und Multi-Verpackungen
  • Fügen Sie eine horizontale oder vertikale Schrumpffolie (Shrink Sleeve) hinzu.
  • Physische Simulation der Schrumpfeigenschaften des Materials
  • Export in eine Collada-Datei für Studio Designer und Visualizer
  • Sehen Sie sich die Schrumpfverzerrungs-Statistik in Adobe® Illustrator® an
  • Sie können ausgewählte Grafiken vorverzerren, um die Schrumpfverzerrung (zerstörungsfrei) auszugleichen

Studio Visualizer: Verpackungsvisualisierung in 3D

Visualizer sorgt für das perfekte Ergebnis. Die patentierte dynamische Druckvisualisierung kann zahlreiche Substrate, Druck- und Finishing-Effekte in Echtzeit anzeigen.

Mit Visualizer können Sie die Ergebnisse als Bilder oder interaktive Collada-Modelle teilen, die dann mit Studio Visualizer auf dem PC oder Mobilgeräten mit Android oder iOS betrachtet werden können.

Dank der patentierten Druckmodellierungstechnologie sind die Echtzeitbilder in Visualizer besonders realistisch. Visualizer simuliert den Druck- und Veredelungsablauf Schritt für Schritt in der korrekten Reihenfolge und auf dem richtigen Substrat, selbst bei anspruchsvollen Luxusverpackungen. Was Sie sehen, ist also nicht nur optisch ansprechend, es ist auch technisch machbar.

Verfügbare Materialien und Effekte:
  • Papier: hochglänzend, matt, ungestrichen, strukturiert, farbig
  • Durchsichtige und weiße Kunststofffolie
  • Metall, (farbiges) Glas, fester Kunststoff
  • Etikettenpapier (gestrichen und ungestrichen), transparentes Etikettenpapier, Metallic-Etikettenpapier
  • CHROMOLUX® Etikettenpapier und Karton aus der M-real Zanders 1-Produktlinie
  • Verschiedene Etikettenmaterialien von AVERY DENNISSON
  • Prozessfarben
  • PANTONE® und PANTONE GOE Farben (Vollfarben, Pastellfarben, Metallic-Farben)
  • Sonderfarben und opake Sonderfarben
  • Siebdruckfarben
  • Negativdruck, Oberflächendruck oder Schön- und Widerdruck
  • Spot-UV-Lack (matt, seidenmatt, glänzend)
  • Eigen-Lacke von Fujifilm® und Sakata INX®
  • Hoch- und Tiefprägung, mehrere Ebenen, scharfkantig oder abgerundet
  • Reliefprägung
  • Stanzformherstellung
  • Metallisierte Heißprägefolien (golden, silbern oder farbig)
  • Kaltfolien (golden, silbern, farbig, überdruckt)
  • Metallic-Farben (PANTONE®-Metallic, Eckart Silber- und Goldpigmente)
  • Kurz® Light Line Holografiefolien
Kontakt
Esko
Kontakt


Abonnieren
This website uses cookies and other tracking technologies. By using this website, you are agreeing to our
Privacy Policy.