Kongsberg C

Die Kongsberg C-Serie steht für Leistung rund um die Uhr. Die großformatige Kongsberg C wurde entwickelt, um mit den schnelleren und breiteren Druckern von heute und morgen mithalten zu können.

Kontakt

Die neue Dimension der digitalen Weiterverarbeitung

Die neue Kongsberg C-Anlage wurde entwickelt, um mit den schnelleren und breiteren Druckern von heute und morgen mithalten zu können.
Sie übersteigt die Standards hinsichtlich Vielseitigkeit, Präzision und Produktivität und bietet alles, wofür die Kongsberg-Anlagen bekannt sind und noch vieles mehr.

Es ist die erste superbreite, digitale Multifunktions-Weiterverarbeitung für Schilder-, Display- und Verpackungsanwendungen.

Zitat

Heute sind die Zeitspannen und Lieferzeiten so kurzfristig, da kann man es sich als Betrieb nicht erlauben, dass die Maschine aufgrund technischer Mängel dauernd stillsteht.

Michael Hansbauer, Inhaber und Geschäftsführer von Reproteam


Kongsberg C steht für:

  • Möglichkeiten Die Kongsberg C wurde für die Verarbeitung aller Trägermaterialtypen, ob dick oder dünn, entwickelt.
  • Kapazität Die Kongsberg C ist die einzige extrabreite Weiterverarbeitungsanlage, die eine kontinuierliche arbeitende Hochleistungsfräseinheit mit 3 kW umfasst.
  • Konsistenz Die Kongsberg C liefert jedes Mal die gleiche Leistung, auch bei den anspruchsvollsten Materialien und den komplexesten Jobs.
  • Optionen Die Kongsberg C bietet Produktivität im Großformat und eliminiert den Bedarf an speziellen digitalen Weiterverarbeitungsanlagen für die einzelnen Anwendungen.
  • Vollständig Die Kongsberg C ist eine umfassende Lösung aus Hardware, Software, Zubehör, Klingen und Dienstleistungen.
Esko

Kontakt
This website uses cookies and other tracking technologies. By using this website, you are agreeing to our
Privacy Policy.