CDI-Belichter

Für Platten und Sleeves, für Buchdruckplatten und Flexoplatten: was auch immer Sie für Ihr Geschäft benötigen, Esko hat die fortschrittlichste digitale Flexolösung.

Für den erstklassigen Flexodruck

Der CDI (Cyrel Digital Imager) liefert beste Ergebnisse, die zuvor nur mit Offsetdruck oder Tiefdruck erreicht wurden. Es gibt für alle Anforderungen einen CDI: vom Bedrucken kleiner Etiketten bis zu flexiblen Verpackungen und großformatiger Wellpappe; von einfarbig bedruckten Wellpappekartons bis zu besonders anspruchsvollen mehrfarbigen Verpackungen und sogar Sicherheitsdrucken.

Sehen Sie sich hier das komplette Angebot an CDI-Belichtern an.

whitepaper

Das Geheimnis überlegener Flexo-Qualität

Herunterladen

CDI imagers



HD Flexo und Full HD Flexo

Die neuen Qualitätsstandards für den Flexodruck! HD Flexo und Full HD Flexo verbinden eine hochauflösende Belichtung mit einer hoch entwickelten Rasterung.

Digital Flexo Suite

Dank der automatisierten Plattenoptimierung erreichen Sie signifikante Kosteneinsparungen. Die Digital Flexo Suite ist ein Softwarepaket von Esko für die Plattenherstellung, die speziell für die Anforderungen der Verpackungsindustrie entwickelt wurde. 

Erfahren Sie mehr über die Digital Flexo Suite...

Flexo: perfekt geeignet für Verpackungsdruck

Der Flexodruck wird weltweit für den Verpackungsdruck eingesetzt. Er wird beispielsweise für das Drucken auf nicht saugenden Trägermaterialien verwendet, die für unterschiedliche Arten von Lebensmittelverpackungen erforderlich sind. Diese Produkte werden normalerweise mit Flexodruck produziert:

  • Braune Wellpappe-Kartons
  • Flexible Verpackungen
  • Flexible Kunststoffe
  • Selbstklebende Etiketten
  • Einwegtassen und -behälter
  • Umschläge
  • Tapeten

Drucken flexibler Verpackungen

Das Drucken flexibler Verpackungen geht Hand in Hand mit Flexodruck. Die Liste der flexiblen Verpackungen, die normalerweise im Flexodruck hergestellt werden, ist endlos: Einkaufstaschen, Lebensmittel- und Hygienebeutel, Säcke, Milchkartons, Getränkekartons, flexibler Kunststoff, selbstklebende Etiketten...


Kleinere Druckserien? Flexo ist die Antwort.

Druckserien werden immer kleiner. Dieser Trend entsteht durch den sich schnell wandelnden Markt für Konsumgüter und Einzelhandel. Unternehmen in diesen Branchen müssen den Kunden stets mit ansprechenden, benutzerdefinierten, saisonalen oder sogar personalisierten Botschaften überzeugen. Für einige Verpackungsbearbeitungsbetriebe stellt das ein Problem dar: Der Tiefdruck ist für Kleinserien zu teuer. Der Flexodruck bietet hier die perfekte Lösung: mit HD Flexo können Flexodrucker nun mit der Qualität des Tiefdrucks mithalten, und das bei geringeren Vorstufenkosten.


Über 15 Jahre Innovationen im Flexodruck

Seit Jahrzehnten entwickelt Esko innovative Software und Hardware für den Flexodruck. Das Unternehmen erfand 1995 den digitalen Flexodruck und führt die Entwicklung seitdem an. Die Flexolösungen von Esko werden in etwa 90 % aller hochwertigen Flexoproduktion eingesetzt. Heute ist Esko gleichbedeutend mit herausragender Qualität und Konstanz in allen Flexoanwendungen: Verpackungsdruck.

Der Flexodruck wird für fast alle Trägermaterialien verwendet, darunter Kunststoff, Metallfilme, Cellophan und Papier. Der digitale Flexodruck nutzt einen computergesteuerten Laser, um das Bild auf die Polymerplatten (wie etwa Cyrel-Platten) zu übertragen. Unter Einsatz von HD Flexo verwandeln CDIs Polymerplatten in hochwertige Flexodruckplatten. Mit HD Flexo wird die Vorbereitungszeit auf der Druckmaschine reduziert und die Platten erreichen größere Lauflängen. Weniger Waschzyklen gewährleisten, dass die Druckmaschine optimal genutzt wird.

Kontakt
Esko

Kontakt
This website uses cookies and other tracking technologies. By using this website, you are agreeing to our
Privacy Policy.