DeskPack


Professional quality trapping for Adobe® Illustrator®

Jeder Drucker weiß, dass sich ohne ausreichendes Trapping (Über- und Unterfüllungen) kein gutes Druckergebnis erzielen lässt. DeskPack PowerTrapper, ein Plug-In für Adobe® Illustrator®, basiert auf der bewährten Trapping-Technologie von Esko und gehört zu den anerkannt besten Trappingverfahren der Branche. Auf der Grundlage von über 20 Jahren Trapping-Erfahrung lassen sich mit PowerTrapper sämtliche Herausforderungen des Verpackungsdesigns meistern. Erhältlich als Client-Version und als eigenständige Version.

Mit dem eigenständigen DeskPack PowerTrapper erfolgt das Trapping, ohne Adobe® Illustrator® überhaupt verlassen zu müssen. Und während der PowerTrapper Client ein Design im Hintergrund mit atemberaubender Geschwindigkeit trappt, steht Adobe® Illustrator® direkt zur Verfügung, damit Sie bereits mit der Vorbereitung des nächsten Jobs beginnen können.


Umfassendes Trapping innerhalb einer separaten Trapping-Ebene

Mit dem PowerTrapper kann der Bediener Objekte, editierbaren Text, spezielle Füllungen, Transparenzen, Verläufe sowie Bilder in Prozess- und Sonderfarben zusammen überfüllen, wodurch - unabhängig davon, wie ein Auftrag genau gedruckt wird - perfekte Resultate erzielt werden. Die Software bietet einen kompletten Satz interaktiver Trapping-Werkzeuge für alle Eventualitäten, einschließlich der Unterstützung von technischen Farben, Sonderfarben, Lackflächen usw., also alles, was Sie zur optimalen Vorbereitung Ihres Verpackungsdesigns für den Druck benötigen.

Bei PowerTrapper handelt es sich um eine luminanz- und vektororientierte Trapping-Software, bei der alle getrappten Elemente innerhalb von Adobe® Illustrator® auf einer separaten, über dem Original-Design liegenden Ebene als editierbare Trapping-Objekte platziert werden. Man spricht hier von “nicht zerstörendem” Trapping, da die Originaldaten unverändert bleiben. Somit lassen sich die getrappten Elemente ohne jegliche Auswirkung auf das Original jederzeit darstellen und verändern – und auch löschen.


Einzigartige Merkmale wie das zentrale Speichern von Trapping-Profilen

Das Funktionsprinzip von PowerTrapper basiert auf der Bereitstellung zentral zugänglicher Profile. Der Ticket-Editor erstellt neue, zusätzliche Trapping-Profile für bestimmte Kunden oder spezielle Auftragsarten. Die Bediener können auf die Gesamtheit der Trapping-Tickets zugreifen. Dies sorgt überall und jederzeit für eine gleich bleibend hohe Trapping-Qualität. Bei herkömmlichen Trapping-Programmen müssen Ausnahmebereiche häufig nach dem eigentlichen Trapping-Vorgang in mühseliger Kleinstarbeit korrigiert und neu editiert werden. Bei PowerTrapper lassen sich solche Ausnahmesituationen vorwegnehmen, indem innerhalb der Trapping-Profile so genannte Trapping-Regeln definiert werden. Dank dieses einzigartigen Konzepts gehört das manuelle Nachbearbeiten endgültig der Vergangenheit an.


Weißer Unterdruck

Dieses Paket umfasst auch die White Underprint-Funktion. Fügen Sie Ihrer Datei mit wenigen Klicks einen weißen Unterdruck hinzu. Wählen Sie einen Farbnamen und einen Abstand und das korrekte Objekt wird automatisch in einer separaten Ebene erstellt, basierend auf dem ausgewählten Artwork. Dieses Tool kann auch verwendet werden, um schnell Finishing-Ebenen (Lacke, Prägungen ...) zu erstellen.

Kontakt
Esko
Kontakt
This website uses cookies and other tracking technologies. By using this website, you are agreeing to our
Privacy Policy.