Automation Engine

Entdecken Sie die Vorteile der Workflow-Automatisierung für
Ihre Druckvorstufe

Automation Engine: the perfect automated workflow

Das ist neu in Version 22.11

Multi-MIS-Unterstützung

Lösen Sie Konflikte oder doppelte IDs nach der Konsolidierung einfach auf, indem Sie mit Automation Engine SaaS automatisch ein Präfix hinzufügen. Die Informationen werden an die richtigen Stellen im MIS-System weitergeleitet.

  • Arbeiten Sie weiter wie bisher, ohne Änderungen an Ihrem MIS vornehmen zu müssen
  • Eliminieren Sie das Risiko der Datenüberschreibung
  • Weisen Sie Ihr eigenes Präfix zu
  • Identifizieren Sie mühelos Jobs und Produkte aus verschiedenen MIS-Systemen

Standortfilterung

Gewährleistung zusätzlicher Sicherheit für Ihre Kunden, indem Sie den Benutzerkonten bestimmte Rechte zuweisen und festlegen, wer auf der Grundlage des neuen Standortfeldes auf Jobs, Produkte, Aufgaben und To-dos zugreifen darf.

  • Sicherere interne Verarbeitung Ihrer Daten
  • Zuweisung von einem oder mehreren Standorten an die Benutzer der Automation Engine – diese Benutzer können dann nur auf die Daten zugreifen, die mit diesen Standorten verbunden sind
  • Aktualisierung Ihrer bestehenden Jobs und Produkte mit dem neuen Standortfeld, um die Zugriffsrechte auf bestehende Jobs und Produkte anzuwenden

Einmalige Anmeldung (SSO)

Sie müssen keine zusätzliche Benutzerverwaltung für Automation Engine vornehmen. Verknüpfen Sie stattdessen Automation Engine mit Ihrem eigenen Authentifizierungssystem (Azure AD, OKTA), um den Zugriff der Benutzer zu verwalten.

  • Verbessern Sie Ihre Sicherheit, indem Sie den Benutzerzugang von nur einer Stelle aus kontrollieren
  • Verbinden Sie Automation Engine mit Ihrem System über unsere einfache Schnittstelle mit Token-Zugang
  • Erstellen Sie automatisch Benutzer und weisen Sie sie der richtigen Gruppe zu
  • Wenn ein Benutzer aus Ihrem System entfernt wird, hat er keinen Zugriff mehr auf Automation Engine

Das ist neu in Version 22.07

Mit Esko Cloud Speicherkosten sparen

  • Benutzer der Automation Engine SaaS-Lösung können jetzt Speicherkosten senken und den Ablage- und Speicherprozess inaktiver Jobs und Produkte in der Esko Cloud erheblich beschleunigen. Entrümpeln Sie Ihren Server und lagern Sie Job- und Produktdaten schnell und einfach in unsere sichere Cloud-Bibliothek aus.
  • Schnelles und unkompliziertes Auslagern von Produktionsdaten dank der Esko Cloud Datenspeicherlösung
  • Genießen Sie die Vorteile einer kosteneffizienteren Ablage von Auftragsdaten im Esko Cloud-Datenspeicher, auf den Sie jederzeit und überall von jedem Gerät aus zugreifen können.

Color Preflight der nächsten Generation

Farbgenauigkeit und -beständigkeit sind für Marken, Kunden und Weiterverarbeiter von zentraler Bedeutung. Deshalb ist es wichtig, dass Sie diese Eigenschaften unabhängig von der Lauflänge und dem Substrat gewährleisten können. Mit Color Preflight der nächsten Generation gelingt Ihnen das.

  • Vermeidung der Produktion von unbrauchbaren Materialien aufgrund von Farbfehlern
  • Genauigkeit an der Druckmaschine erreichen
  • Vereinfachen Sie Ihren Bearbeitungsprozess
  • Eliminierung der manuellen Farbanpassung und Beschleunigung des gesamten Workflows
  • Prüfen Sie nicht nur Volltonfarben, sondern auch das individuelle Design selbst
  • Umfassendes und detailliertes Protokollieren
  • Optimieren Sie Ihren Workflow mit nahtloser MIS-Integration über die cloudbasierte Automation Engine

Nahtlose MIS-Integration

Kunden, die die Automation Engine SaaS-Lösung einsetzen, profitieren ab sofort im vollen Umfang von nahtloser MIS-Integration, da eine wachsende Zahl von MIS-Partnern den bidirektionalen Datenfluss unterstützt, um die Prozesse über alle Workflows hinweg zu optimieren:

  • Steigerung der Mitarbeiterproduktivität durch Automatisierung von Aufgaben und Wegfall zahlreicher manueller, sich wiederholender Prozesse
  • Verringerung von manuellen Eingriffen und Minimierung von Fehlern, die in der Regel durch falsche Handhabung von Jobinformationen oder doppelte Dateneingabe verursacht werden
  • Automatisierte Kommunikation in beide Richtungen zur Beschleunigung des Durchsatzes

Das ist neu in Version 22.03

Neue personalisierte Anwendungs-Dashboards

Mit unseren neuen personalisierten Anwendungs-Dashboards holen Sie das Maximum aus Ihrer Software-Investition heraus. Einfache und schnelle Datenanalyse auf einen Blick – erkennen Sie Engpässe, optimieren Sie Abläufe und verringern Sie den Druck am Arbeitsplatz.   

  • Gängige Funktionen und Workflows im Team anzeigen und optimieren
  • Besserer Überblick über Kapazitäten und Durchsatz durch effektive Überwachung, wie viele Dateien mit der Automation Engine tatsächlich bearbeitet werden
  • Erstellung konfigurierbarer Berichte zur Auswertung aufschlussreicher Daten für Ihr Unternehmen

VDP-Verbesserungen

Erstellen Sie VDP-Aufträge jetzt kostengünstiger und schneller als je zuvor mit neuen Leistungsverbesserungen, die sowohl Illustrator- als auch native PDF-Vorlagen unterstützen. Neben dem aktuell verfügbaren Funktionsumfang für VDP-Funktionen haben wir einen Weg gefunden, VDP-Erweiterungen mit neuen Funktionsverbesserungen zu optimieren, wie unter anderem:

  • die Möglichkeit, schneller eine separate Hintergrunddatei für komplexe RIP-Aufträge zu erstellen
  • die Einrichtung durch Konfiguration eines Font-Ordners in der Erweiterungsaufgabe zu vereinfachen

Das ist neu in Version 21.11

Zentralisieren und standardisieren Sie Ihre Abläufe

Erstellen, verwalten und automatisieren Sie Prozesse in Ihrem gesamten Unternehmen

  • Verbinden Sie sich jederzeit und überall mit Ihren Geschäftsdaten – Daten werden nicht mehr vor Ort gespeichert, sondern stehen überall dort zur Verfügung, wo Sie sich gerade aufhalten. Sie können bequem von Ihrem Gerät aus darauf zugreifen. Kommunikation und gemeinsame, standortübergreifende Bearbeitung von Aufträgen
  • Schaffen Sie konsistente und zuverlässige Ergebnisse – unabhängig vom Produktionsstandort.
Kontakt