Herausforderungen beim Druck variabler Daten
mit Esko erfolgreich bewältigen

Mit dem Druck variabler Daten (Variable Data Printing, VDP) erschließen sich für die Rolle des Verpackungsbereichs völlig neue Dimensionen. Das Potenzial ist scheinbar grenzenlos. Wie können Sie das Potenzial von VDP voll und ganz ausschöpfen, ohne dass es zu nicht kontrollierbaren Kosten kommt und Ressourcen, andere Aufträge und schließlich auch die Kundenzufriedenheit beeinträchtigt werden?

Lesen Sie unser brandneues Whitepaper und erfahren Sie, wie Esko Sie dabei unterstützen kann, das Potenzial beim Druck variabler Daten optimal auszunutzen, ohne Nachteile in Kauf nehmen zu müssen.


Über uns

Esko, ein Unternehmen von Danaher, ist ein globaler Lieferant integrierter Software- und Hardwarelösungen für die Digitalisierung, Automatisierung und Verbindung des Markteinführungsprozesses von Konsumgütern. Esko verbindet Menschen, Prozesse und Tools, um die Anforderungen der globalen Markeninhaber und der Kunden, die diesen Unternehmen vertrauen, zu erfüllen.

Die Kunden von Esko erwecken Konsumgüter mit Genauigkeit, Effizienz und Geschwindigkeit zum Leben. 9 von 10 der wichtigsten Markenverpackungen werden heutzutage von Esko-Kunden produziert. Esko hat seinen Hauptsitz in Gent (Belgien) und beschäftigt 1800 Angestellte weltweit. Schwerpunkt des Unternehmens ist die Verpackungsindustrie.