Sparen Sie Geld mit der richtigen Palettisierungssoftware

Cape Pack

Liefern Sie keine Luft mehr – dank Cape Pack

Unternehmen weltweit nutzen Cape Pack, um ihre Kosten zu reduzieren und ihre Verpackungslieferkette zu optimieren.

Cape Pack ist eine Palettierungssoftware, mit der Sie neue Verpackungsgrößen erstellen können. Damit entwickeln Sie das effizienteste Palettenmuster und verbessern die Material- und Raumnutzung.

  • Palettenbeladung maximieren
  • Nachhaltige Verpackungslieferketten entwickeln
  • Verbessern Sie die Palettierung mithilfe von Palettennutzung
  • Alternative Verpackungsgrößen ermitteln
  • Transportkosten senken
  • CO2-Ausstoß reduzieren

Ein Anwendungsszenario für Palettierung

Mithilfe der Cape Pack-Palettierungssoftware konnte eines der weltweit führenden Unternehmen für vorverpackte Lebensmittel sein Verpackungs- und Palettenlayout optimieren.


Die Ergebnisse sprechen für sich:

  • Die neue, verbesserte Verpackung verbraucht 78 % weniger Material nach Gewicht.
  • Pro 1.000er-Palette des Produkts werden 66 % weniger Wellpappe oder 778 weniger Bäume (114 Tonnen) verbraucht
  • Das neue Design spart 933 Millionen BTU pro 1.000er-Palette
  • Spart 83.888,73 kg CO² pro 1.000er-Palette
  • Spart 1.761,28 m³ Abwasser pro 1.000er-Palette
  • Spart 23.437,11 kg Feststoffabfall pro 1.000er-Palette
  • Die neue Verpackung ermöglicht gegenüber der alten Verpackung eine Reduzierung fossiler Brennstoffe und der Treibhausgas-Emissionen um 32 %.

Cape Pack ist als Abonnement erhältlich

  • Einfaches Preismodell
  • Niedrige Einstiegskosten
  • Flexible Vertragsoptionen
  • Software-Updates & Upgrades enthalten

Besuchen Sie die Cape-Seiten im Esko-Store ›

Testen Sie jetzt Cape Pack kostenlos!

Download kostenlose Testversion
ArtiosCAD

Close

Laden Sie die kostenlose Testversion von Cape Pack herunter

Kontakt

Über uns

Wir helfen unseren Kunden, die besten Verpackungen für Milliarden Kunden herzustellen.

Das Esko-Produktangebot unterstützt und verwaltet die Verpackungs- und Druckprozesse für Markeninhaber, Einzelhändler, Designer, Premedia-Agenturen, Reprostudios, Verpackungshersteller und Verarbeiter.