Einmal über den Tellerrand schauen: So hat Alexir seinen Umsatz über das Jahr hinweg mit Esko-Software-Lösungen erhöht

Der Faltschachtel-Hersteller Alexir hat einige erstaunliche Zahlen zu verzeichnen seit der Implementierung seiner umfassenden Esko-Software-Lösung. Hatte sich die Investition gelohnt? ‘Die Antwort war einfach’.

Nach unten
Der Kunde

Vom Design bis zur Lieferung

Das 1989 gegründete Unternehmen Alexir Partnership ist ein unabhängiger Kartonhersteller für die Lebensmittelbranche und Markenhersteller.

Alexir produziert ca. 400 Millionen Faltschachteln pro Jahr, hauptsächlich für schnelllebige Konsumgüter, auf zwei Komori-Offsetdruckmaschinen und Europas erster Xerox iGen 4-Digitaldruckmaschine für stärkere Bedruckstoffe.

Alexir Partnership nimmt in Großbritannien eine Sonderrolle ein, da es das einzige Unternehmen in der Lebensmittelbranche ist, das Produkte vom Design bis zur Lieferung innerhalb eines Unternehmens entwerfen und verpacken kann.

www.enseignes-neons.fr

Sparen Sie

Zitat

Esko hat unsere Anforderungen überprüft. Sie gaben uns den Rat, nicht einfach die gleiche Ausstattung noch einmal zu kaufen, sondern fragten, was wir von den Lösungen erwarten. Und das würden sie dann umsetzen.

Matthew Elston, Pre-Production Manager, Alexir Partnership, Großbritannien

Die Herausforderung

Reduzieren Sie Eingriffe des Personals

Vor der Investition hat Alexir Partnership überlegt, weitere Mitarbeiter einzustellen, um die Arbeitslast bewältigen zu können.

Zitat

Mein Ziel war sozusagen der heilige Gral – kein manuelles Eingreifen mehr. Wir haben das noch nicht ganz erreicht, sind aber schon nah dran.

Matthew Elston, Pre-Production Manager, Alexir Partnership, Großbritannien

Die Lösung

Reaktionsfähiger Workflow

Alexir Partnership beschloss, stattdessen einen reaktionsfähigen Workflow zu erstellen, der Eingriffe des Personals minimiert. Das Unternehmen investierte in eine komplette Software-Suite mit Esko-Lösungen, einschließlich Automation Engine und Automation Engine Connect, WebCenter, ArtiosCAD, DeskPack, Studio und der Cape -Palettierungssoftware.

Kostenloser Leitfaden

3 Gründe, Ihren Verpackungs-Workflow zu automatisieren

Jetzt herunterladen

Zitat

Die Esko-Lösungen haben nicht nur unsere allgemeine Effizienz durch die Automatisierung eines Großteils des Workflows verbessert, so dass wir mehr Arbeit mit dem gleichen Personal erledigen können, wir haben auch noch genug Raum für weiteres Wachstum.

Matthew Elston, Pre-Production Manager, Alexir Partnership, Großbritannien

Die Vorteile

Große Gewinne

Heute hat Alexir Partnership immer noch die gleiche Anzahl an Mitarbeitern. Die Esko-Lösungen haben die allgemeine Effizienz verbessert, so dass wir mehr produzieren können und weiterhin Raum für Wachstum haben.

Mit der Automation Engine ist alles Erforderliche für jeden Job innerhalb der nächsten 72 Stunden bereit. So funktioniert die geplante Arbeit reibungslos und bei Bedarf können Eilaufträge dazwischengeschoben werden.

Einer der interessantesten Vorteile ist die Fähigkeit von ArtiosCAD, einen eigenen Muster-Service zu ermöglichen. Vorher war das Produzieren einer kleinen Anzahl an Mustern sehr aufwendig und kostenintensiv.

  • Die Kosten für Mehrarbeit sind um 75 % gesunken.
  • Der jährliche Umsatz beträgt fast £18 Millionen und er steigt weiter.
  • Wir produzieren bis zu 1.900 Platten pro Monat.
Kontakt
Esko
Kontakt


Abonnieren
This website uses cookies and other tracking technologies. By using this website, you are agreeing to our
Privacy Policy.