Der Standard für den hochwertigen Flexodruck - Esko

Der Standard für den hochwertigen Flexodruck

November 06 2012

HD Flexo hat die Flexo-Welt im Sturm erobert. Die Liste der HD Flexo-zertifizierten Unternehmen wird immer länger. Marken aus der ganzen Welt bestehen darauf, dass ihre Verpackungen nach den Flexo-Standards von Esko bedruckt werden.



Anwender von HD Flexo blicken immer nach vorn


Für uns bedeutet die HD Flexo-Zertifizierung ein Alleinstellungsmerkmal am Markt. Unsere Kunden sind regelmäßig baff und begeistert, wenn sie die neuen Flexodruckergebnisse erstmals zu Gesicht bekommen.

Stefan G. Rohr, CEO der Innopacking AG


Die HD Flexo Zertifizierung stärkt unsere Marktpräsenz und hebt uns von den Mitbewerbern ab. Sie ist ein großer Marketing-Trumpf, denn sie erhöht das Vertrauen von Stammkunden und Interessenten und hilft uns, neue Aufträge zu gewinnen.

Stefan Behrens, Leiter der Druckvorstufe, RAKO Etiketten



Full HD Flexo setzt erneut neue Maßstäbe

Die Kombination aus glatten Übergängen im Hochlichtbereich und tiefdruckähnlicher Volltondichte ist im Flexodruck auch weiterhin nur schwer in hoher Qualität umzusetzen. Hier ist Full HD Flexo sogar noch besser als HD Flexo.

Dank der in den CDI-Belichter integrierten digitalen Hauptbelichtungseinheit und in Kombination mit der innovativen Belichtungs- und Rasterungstechnologie ist Esko jetzt in der Lage, unterschiedliche Punktformen und -strukturen auf einer einzelnen Platte zu kontrollieren.

Die so entstandene Flexodruckplatte ist hervorragend für die Hochlicht- und die Tiefen- oder Volltonbereiche von Druckaufträgen geeignet. „Wir möchten über die ‚binäre‘ Diskussion zu flachen oder runden Punktoberflächen hinausgehen und die bestmögliche Kombination von Punktstrukturen auf einer einzelnen Platte bieten, um bestmögliche Druckergebnisse zu erreichen.“

Full HD Flexo